DaciaAktuelles

Error while processing E_NAVI:
ShortName 'hauptseite' not found in site navigation.


Auto Koch GmbH

MY Dacia kommt – und zwar gleich im Doppelpack! Ab sofort starten mit MY Dacia Web und der MY Dacia App zwei neue und praktische Angebote, die Besitzern eines Dacia im Alltag viele Vorteile bescheren: Angefangen bei der virtuellen Garage über das digitale Fahrzeughandbuch bis hin zu nützlichen Tipps, attraktiven Angeboten und tollen Gewinnspielen.
externe Informationen öffnen

Das neue EU-Reifenlabel 2021 ist seit dem 01. Mai in Kraft getreten. Wichtigstes Novum gegenüber der bisherigen Lösung: Veränderte Klassifizierungen – z.B. für Geräuschentwicklung und Rollwiderstand – sowie die neue Winterreifenkennzeichnung sollen noch besser über die Eigenschaften eines Reifens informieren und so den Reifenkauf zusätzlich erleichtern.
externe Informationen öffnen

Psst, weitersagen! In diesem Monat bieten wir Ihnen wieder zahlreiche heiße Dacia Deals. Profitieren Sie von aktuellen Aktionen sowie attraktiven Prämien. Und mit etwas Glück übernehmen wir sogar Ihre Werkstattrechnung.
externe Informationen öffnen

Ist Autofahren trotz Ausgangssperren während der Corona-Pandemie erlaubt? Und wie viele Personen dürfen gleichzeitig in einem Fahrzeug unterwegs sein? Wir geben Antworten auf die wichtigsten Autofahrer-Fragen während des Covid-Lockdowns.
externe Informationen öffnen

Mit dem Wechselkennzeichen können Autobesitzer zwei Fahrzeuge mit identischem Kfz-Kennzeichen nutzen. Die Regelung gilt in Deutschland seit 2012 – allerdings mit gewissen Einschränkungen. Wir verraten, worauf Sie achten sollten.
externe Informationen öffnen

Die Multimediasysteme von Dacia überzeugen mit zeitgemäßer Konnektivität, intuitiver Bedienbarkeit und tollem Infotainment. Wir stellen die drei Systeme vor und verraten, wie sie den Alltag noch bequemer und unterhaltsamer gestalten.
externe Informationen öffnen

Beim Gebrauchtwagenkauf sollten Autokäufer einige Tipps beherzigen, um ärgerliche Überraschungen zu vermeiden. Besondere Wachsamkeit gilt beim Thema Tachobetrug. Wir verraten, worauf Sie achten sollten und wie Sie sich schützen.
externe Informationen öffnen

Im Dacia Shop können Sie Ihr Wunschauto jetzt bequem, sicher und schnell online kaufen. Besonderes Highlight: Aktuell erhalten Neuwagenkäufer einen Gutschein über 250 Euro für den Erwerb von Zubehör oder Serviceverträgen.
externe Informationen öffnen

Na, schon auf Sommerreifen gewechselt? Wenn das Thermometer dauerhaft über die Marke von sieben Grad Celsius klettert, sollten Autofahrer die Winterreifen im Keller einlagern und stattdessen die sommerlichen Sohlen montieren. Wir verraten, welche Vorteile Sommerreifen bieten und worauf Sie bei der Montage achten sollten.
externe Informationen öffnen

Inspektion und Ölwechsel stehen bei jedem Fahrzeug in regelmäßigen Abständen auf dem Programm. Wir verraten, warum Autobesitzer diese sogenannten Service-Intervalle unbedingt einhalten sollten, was unsere Experten dabei prüfen und welche Vorteile der fachmännische Service bei einem Dacia Vertragshändler bietet.
externe Informationen öffnen

Die modernen Multimediasysteme von Dacia überzeugen mit zeitgemäßer Konnektivität, intuitiver Bedienbarkeit und tollem Infotainment. Wir stellen die drei Systeme vor und verraten, wie Media Control, Media Display und Media Nav den Autofahreralltag noch bequemer und unterhaltsamer gestalten.
externe Informationen öffnen

Ein LPG Auto stellt eine besonders kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zu Benzinern und Dieseln dar. Dacia bietet in fast jeder Modellreihe eine Variante mit Flüssiggas an – und das ohne Aufpreis. Hier erfahren Sie alles zu LPG.
externe Informationen öffnen

Die Klimaanlage sollten Autofahrer auch im Winter regelmäßig aktivieren. Sie entzieht dem Innenraum die Feuchtigkeit – so beschlagen die Scheiben weniger. Weitere Vorteile: Wer die Klimaanlage auch im Winter öfters aktiviert, erhöht ihre Lebensdauer und verhindert, dass sich im System schädliche Pilze ansiedeln.
externe Informationen öffnen

Mit dem neuen digitalen Service Dacia@Home können Kunden viele gewohnte Dienstleistungen bequem von zuhause aus nutzen: Kontaktieren Sie unsere Service-Mitarbeiter per Telefon oder direkt via Live-Chat und erhalten Sie aktuelle Informationen zu den Modellen von Dacia oder vereinbaren
externe Informationen öffnen

Im ersten Teil unserer Winterinspektion haben Sie alles über Batterien, Winterreifen und die wichtigsten Antriebstipps für die Winterwartung erfahren. Im zweiten und letzten Teil einer Reihe kleiner Empfehlungen zum Fahren im Winter erklären wir Ihnen, welche praktischen Hilfsmittel Sie nicht verpassen sollten.
externe Informationen öffnen

Verkehrsschilder ermöglichen ein zivilisiertes Miteinander im Straßenverkehr. Doch was passiert, wenn sie derart zugeschneit oder verschmutzt sind, dass ihre Bedeutung nicht mehr sofort erkennbar ist? Müssen Autofahrer z.B. ein Knöllchen bezahlen, obwohl das entsprechende Hinweisschild auf ein Tempolimit verschneit war? Wir geben Antworten auf diese und weitere Fragen.
externe Informationen öffnen

Mit der Wallbox Förderung der KfW-Bank erhalten Besitzer eines Elektroautos wie dem Dacia Spring Electric einen staatlichen Zuschuss von 900 €, wenn sie bei sich zuhause eine Ladestation installieren. Wir verraten, worauf Sie dabei achten sollten.
externe Informationen öffnen

Winterkleidung im Auto kann zu einem echten Problem werden. Klar, dicke Handschuhe, Mantel und Mütze halten auch an klirrend kalten Tagen muggelig warm. Doch unter Umständen können sie zu einem echten Sicherheitsrisiko werden. Wir verraten, was der Gesetzgeber vorschreibt und warum es ratsam ist, im Auto auf dicke Jacke & Co. zu verzichten.
externe Informationen öffnen

2021 stehen Autofahrern einige Neuerungen ins Haus. So steigen zum Beispiel die Kraftstoffpreise, im Gegenzug erhöht der Staat aber auch die Pendlerpauschale. Außerdem gilt für neu zugelassene Fahrzeuge eine strengere Abgasnorm und dank neuer Verkehrsregeln müssen zum Beispiel Gaffer künftig mit härteren Strafen rechnen. In unserem praktischen Überblick finden Sie die wichtigsten Infos.
externe Informationen öffnen

Gerade im Winter ist Ihr Auto zahlreichen Umwelteinflüssen ausgesetzt, die das „Stress-Level“ für Lack und Karosserie erhöhen. Mit unseren Autowäsche-Tipps erzielen Sie glänzende Ergebnisse und erhalten den Wert Ihres Fahrzeugs.
externe Informationen öffnen
Auto-Wintercheck, Teil 1: Tipps für Batterie, Reifen, Bremsen & Co. Auto-Wintercheck, Teil 1: Tipps für Batterie, Reifen, Bremsen & Co.
Der Winter bringt nicht nur Santa Claus und den Weihnachtsmann mit sich, sondern für den vorsorglichen Autobesitzer auch die ein oder andere Zusatzarbeit. Wir geben Ihnen nützlichen Tipps, damit Sie nicht bei dieser kalten Jahreszeit, auf der Strecke bleiben. Im ersten Teil des Wintercheck dreht sich alles um Batterie, Winterreifen, Scheibenwischer & Co.
externe Informationen öffnen
Kling, Glöckchen, Klingelingeling: Weihnachtsschmuck fürs Auto Kling, Glöckchen, Klingelingeling: Weihnachtsschmuck fürs Auto
Vor kurzem noch, wärmten die Sonnenstrahlen unsere Haut – nun mümmeln wir uns bereits in dicke Winterjacken ein und denken über das Weihnachstmenü nach. Für viele Mitmenschen darf während der besinnlichen Zeit der Weihnachtsschmuck fürs Auto nicht fehlen. Spätestens jetzt sieht man sie immer häufiger: blinkende Weihnachtsbäume, kleine Lichterketten und Nikolausmützen in oder am Fahrzeug. Sieht schön aus, ist aber in vielen Fällen nicht erlaubt.
externe Informationen öffnen

Oh oh, das sieht ziemlich kalt am Kopf des Weihnachtsmanns aus! Ab nächsten Jahr wird er das erste Mal vollelektrisch unterwegs sein. Ob die Rentiere ihm deshalb aus Spaß seine Mütze geklaut haben oder er sie beim Verladen der Geschenke verloren hat?
Aber Sie helfen ihm sicher – es könnte sich für Sie lohnen. Denn wer dem Weihnachtsmann bei der Suche hilft, hat gute Chancen, bei unserem Weihnachtsgewinnspiel zu gewinnen!
externe Informationen öffnen

Geschenke mit Herz sind gerade zu Weihnachten eine wunderbare Alternative. Anstatt wie jedes Jahr die neuesten Technik-Gadgets oder das zehnte Paar Ohrringe zu verschenken, könnten wir dem Konsumdenken doch zumindest teilweise mal entsagen. Wir haben ein paar Ideen für Weihnachtsgeschenke mit Herz, mit denen Sie etwas für den guten Zweck tun.
externe Informationen öffnen

Ist Winterdiesel heute bei Minustemperaturen noch erforderlich? Sind im Winter nicht eher schlappe Batterien, vereiste Scheiben und eingefrorenes Wischwasser die Feinde des Autofahrers? Mitnichten, denn bei besonders niedrigen Temperaturen flockt das im Diesel enthaltene Paraffin aus, verstopft den Kraftstofffilter und das Auto springt partout nicht an. Wir erläutern, was die Mineralölkonzerne tun, um Ihren Diesel bei niedrigen Minustemperaturen am Laufen zu halten, und was Sie als Fahrer unbedingt unterlassen sollten.
externe Informationen öffnen

Die Kfz-Versicherung, präzise gesagt eine Kfz-Haftpflichtversicherung, ist in Deutschland für jedes Auto gesetzlich vorgeschrieben. Ohne sie kann hierzulande kein Fahrzeug zugelassen werden.1 Neben der sogenannten Haftpflicht gibt es aber auch Teilkasko und Vollkasko. Aber was genau verbirgt sich dahinter und welche dieser Versicherungen übernimmt im Fall der Fälle welche Schäden? Wir verraten es Ihnen und geben – rechtzeitig zum Stichtag für den Kfz-Versicherungswechsel am 30.11. – wertvolle Tipps mit Mehrwert.
externe Informationen öffnen

Wer Heiztipps befolgt, spart bares Geld. Wer jedoch im Winter die eigenen vier Wände falsch heizt, bläst im wahrsten Sinne des Wortes Geld zum Fenster hinaus. Wir verraten Ihnen wertvolle Heiztipps, mit denen Sie bares Geld sparen und zudem einen möglichen Schimmelbefall vermeiden.
externe Informationen öffnen

Ein Knöllchen auf dem Supermarktparkplatz hängt am Scheibenwischer. Da staunen die meisten Autofahrer nicht schlecht. Wer jetzt denkt, es handele sich wohl um einen schlechten Scherz, der liegt nicht ganz richtig. Als Betreiber eines Parkplatzes darf ein Supermarkt nämlich durchaus "Strafzettel“ für widerrechtliches Parken verteilen – wenn gewisse Regeln eingehalten werden. Wir klären auf, was gesetzlich erlaubt ist und geben Tipps, wie Sie sich vor zu hohen Gebühren schützen.
externe Informationen öffnen

Sicher telefonieren im Auto? Natürlich geht das. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine Freisprecheinrichtung und ein einigermaßen modernes Mobiltelefon oder Smartphone. Der Clou: Die aktuellen Dacia Modelle verfügen je nach Ausstattung bereits serienmäßig über eine Freisprecheinrichtung. Wir verraten am Beispiel des Media Nav Evolution, welche Vorteile dies bietet. Außerdem stellen wir weitere Lösungen vor, mit denen Autofahrer auch unterwegs sicher telefonieren können.
externe Informationen öffnen

Erinnern Sie sich noch an die folgende Liedzeile? "Regentropfen, die an mein Fenster klopfen…“. Der unvergessene Heinz Erhardt trällerte sie einst in einem amüsanten Sketch mit Rudi Carrell, und musste prompt eine deftige Dusche über sich ergehen lassen.1 Selbstverständlich bleiben wir Autofahrer bei jeglicher Art von Regen oder Nässe trocken – allerdings gibt es trotzdem einige wichtige Dinge die bei nasser Straße beachtet werden sollten. Allein die Statistik zeigt, dass das Unfallrisiko doppelt so hoch ist, wie auf trockener Straße. Wir geben Ihnen hier zehn grundlegende Tipps – von A wie Aquaplaning bis Z wie zurückhaltende Fahrweise.
externe Informationen öffnen

Wildwechsel passieren wie aus dem Nichts: Plötzlich steht ein riesiger Rehbock mitten auf der Landstraße, dann knallt’s. So oder so ähnlich ergeht es hierzulande im Schnitt alle zweieinhalb Minuten einem Autofahrer.1 Gerade im Herbst ist das Risiko eines Wildwechsels und damit die Gefahr eines Wildunfalls besonders groß. Wir verraten Ihnen, wie Sie einer Kollision vorbeugen können und was Sie tun müssen, wenn es doch mal gekracht hat.
externe Informationen öffnen

Mit dem Handy am Steuer telefonieren, kurz eine SMS lesen – Hand aufs Herz: Wer hat es nicht schon mal gemacht? Dass das verboten ist, wissen die meisten Autofahrer. Weniger bewusst sind sie sich hingegen über die tödliche Gefahr, die davon ausgeht, im Blindflug hinterm Steuer zu sitzen.
externe Informationen öffnen

Autofahren bei starkem Wind – das erwartet die Autofahrer vermehrt im Herbst. Und zwar nicht nur in höheren Lagen, sondern auch im Flachland. Häufig taucht Seitenwind unversehens an Stellen auf, wo selbst Routiniers am Steuer nicht damit gerechnet hätten. Wir beleuchten die unsichtbare Gefahr, die von Sturmböen ausgeht, und geben Tipps zum richtigen Verhalten fürs Autofahren bei starkem Wind.
externe Informationen öffnen

Für Autofahrer ist die dunkle Jahreszeit mit einigem Unbill verbunden. Denn wenn Laub die Straßen bedeckt, Regen auf die Windschutzscheibe prasselt, Nebelschwaden umherwabern und die frühe Dämmerung die Natur in ein fahles Licht taucht, sollten alle Sinne geschärft sein. Wir verraten Ihnen die wichtigsten Tipps, damit Sie gut und sicher durch den Herbst kommen.
externe Informationen öffnen

Jedes Jahr auf`s Neue müssen alle Autofahrer in Deutschland bei Beginn der Sommer und Winterzeit, ihre Reifen wechseln. Doch wie demontiert man diese am besten, lagert sie bei diversen Wetterbedingungen und kontrolliert, ob sie überhaupt noch für den Straßenverkehr geeignet sind? Wir geben Ihnen praktische Tipps, damit Ihre Reifen Sie bei keiner Jahreszeit im Stich lassen.
externe Informationen öffnen

Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Damit Sie Gefahren im Straßenverkehr rechtzeitig erkennen und erfolgreich „umschiffen“, geben wir Ihnen regelmäßig nützliche Tipps, zum Beispiel zum richtigen Autofahren bei Regen. Doch nicht nur bei Nässe gilt erhöhte Vorsicht. Auch die tiefstehende Sonne kann im Straßenverkehr problematisch sein. Wir verraten Ihnen, wie Sie dennoch sicher ans Ziel kommen.
externe Informationen öffnen

Kaum ist der Sommer vorbei, kündigen sich im Herbst oft starke Gewitter mit heftigen Regenschauern, Blitz und Donner an. Wir geben einige nützliche Tipps, wie man sich als Autofahrer bei kräftigem Gewitter fehlerfrei verhält.
Nach einigen Tagen oder gar Wochen Hitze und Trockenheit freut sich die Natur über ausgiebigen Niederschlag. Für Autofahrer kann so ein Unwetter allerdings gefährlich werden – Blitze können einen blenden und auf der nassen Fahrbahn droht auf einmal eine erhöhte Gefahr des Aquaplaning. Zudem erschrecken viele Fahrer bei Donner und Blitz, sodass es zu einem erhöhten Unfallrisiko im Straßenverkehr kommt.
externe Informationen öffnen

Sie merken, dass irgendetwas beim Fahren nicht stimmt? Das gewohnt stabile und komfortable Fahrverhalten ist plötzlich einem schwammigen Handling gewichen? Hinzu kommt: Aus einem der Radkästen dringt ein seltsames Geräusch in den Fahrzeuginnenraum? Dann sind das klare Anzeichen für eine Reifenpanne. Doch wie sollten Sie sich in diesem Fall verhalten und was gilt es beim Radwechsel oder bei der Verwendung eines Reifendichtmittels zu beachten? Wir geben nützliche Tipps, wie Sie sicher ans Ziel kommen.
externe Informationen öffnen

Der Licht-Test ist eine der traditionsreichsten Verkehrssicherheitsaktionen für Deutschlands Autofahrer. 2020 steht er unter dem Motto „Licht, Sicht und Sicherheit!“ – und genau darum geht es. Gönnen Sie sich und Ihrem Dacia ein gutes Stück mehr Sicherheit in der dunklen Jahreszeit und holen Sie sich die Plakette für den kostenlosen Licht-Test. Die Aktion läuft den ganzen Oktober lang bei allen teilnehmenden Dacia Händlern und anderen Kfz-Meisterbetrieben.
externe Informationen öffnen

"Winterreifen? Kann ich mir sparen, denn in meiner Region kommen Schnee und Eis nur selten vor.“ So oder so ähnlich denkt wohl mancher Autobesitzer – und irrt sich dabei gewaltig. Denn Winterreifen sind nicht nur von Vorteil auf Schnee und Eis: Schon bei Temperaturen unter sieben Grad Celsius funktionieren sie oftmals besser als Sommerreifen. Dies hat seinen Ursprung in der flexibleren Gummimischung mit einem deutlich größeren Temperaturfenster. Auch bei enormer Kälte verhärtet diese nicht und garantiert somit besseren Grip. So weit in aller Kürze die physikalischen Fakten. Aber auch der Gesetzgeber hat Fakten geschaffen – und diese zum 1. Juni 2017 nochmals konkretisiert.
externe Informationen öffnen

Ist das Autofahren mit Maske legal oder stellt dies einen Verstoß gegen die Straßenverkehrs-Ordnung dar? Normalerweise wäre diese Frage wohl kaum einen eigenen Artikel wert. Aber was ist in Zeiten von Corona schon normal? Also gehen wir der Sache auf den Grund: Dürfen Autofahrer hinterm Steuer einen Mund-Nasen-Schutz tragen? Wir klären auf.
Corona stellt das gewohnte Leben in vielen Bereichen auf den Kopf. Um die Verbreitung des Virus einzudämmen, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes hierzulande in vielen Bereichen Pflicht – zum Beispiel in Geschäften und dem öffentlichen Nahverkehr.1 Für Autofahrer sieht das jedoch anders aus.
externe Informationen öffnen

Bei einem Verkehrsunfall sollten Autofahrer einige wichtige Tipps für das richtige Verhalten am Unfallort berücksichtigen. Wir verraten Ihnen, worauf es ankommt.
Eines vorweg: Wir hoffen natürlich, dass Sie diese Ratschläge niemals benötigen werden. Allerdings kracht es auf deutschen Straßen jährlich rund 2,7 Millionen Mal. Für den Fall der Fälle ist es also gut zu wissen, was dann zu tun ist.
externe Informationen öffnen

Irrtümer im Straßenverkehr: Was darf ich und was ist tabu? Wir geben nützliche Tipps und verraten, auf was Sie besonders achten sollten und in welchen Fällen es sich nicht lohnt, den Blutdruck bis unter die Sonnenblende steigen zu lassen.
externe Informationen öffnen

Der Dacia Duster mit LPG-Antrieb überzeugt im Alltagstest des Online-Portals motor.com mit geringem Verbrauch, niedrigen Kraftstoffkosten und großer Reichweite. Zudem loben die Experten das gute Raumangebot und die hohe Praktikabilität.
externe Informationen öffnen

Mit dem neuen Sandero, Sandero Stepway und Logan präsentiert Dacia gleich eine dreifache Weltpremiere. Das flotte Trio überzeugt mit noch markanterem Design und der neuen, noch eigenständigeren Lichtsignatur. Wir haben die ersten Infos.
externe Informationen öffnen

Für Menschen, die mit einer Behinderung Auto fahren, gelten in Deutschland zahlreiche verkehrsrechtliche Vergünstigungen. Wir verraten, welche das sind, wer sie in Anspruch nehmen darf und worauf zu achten ist.
externe Informationen öffnen

Harz auf dem Autolack sollten Sie möglichst schnell entfernen. Dazu genügen in der Regel schon Schmierseife oder Geschirrspülmittel. Bei eingetrocknetem Harz empfehlen sich Fette und Öle zur schonenden Beseitigung.
externe Informationen öffnen

Das EU-Reifenlabel soll den Reifenkauf erleichtern. Es informiert über Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und Abrollgeräusch des jeweiligen Reifens. Aber was genau bedeuten die unterschiedlichen Symbole? Wir verraten es Ihnen.
externe Informationen öffnen

Sie möchten günstig tanken? Wir verraten, wie das klappt. Erste Regel: Sie sollten es vermeiden, morgens eine Tankstelle anzusteuern. Denn im Lauf des Tages sinkt meist der Spritpreis und erreicht gegen 19 Uhr einen Tagestiefststand.
externe Informationen öffnen

Urlaub und Kurztrips im eigenen Reisemobil sind ein Megatrend. Dabei muss es nicht immer ein großes, kostspieliges Wohnmobil sein. Auch in den Dacia Dokker lassen sich gemütliche Übernachtungs- und Kochmöglichkeit einbauen.
externe Informationen öffnen

Mit Autofahrer-Apps für Apple CarPlayTM profitieren Fahrer eines aktuellen Dacia von echtem Mehrwert. Das moderne Media-Nav Evolution fungiert dabei als Schnittstelle zwischen iPhone und Fahrzeug. Wir stellen fünf praktische Anwendungen vor.
externe Informationen öffnen

Ihr nächstes Auto konfigurieren Sie bei Dacia auf Wunsch ganz bequem von zuhause aus. Wie das funktioniert? Mit dem modernen Konfigurator auf Dacia.de. Wir stellen das praktische Tool vor und verraten, welche Vorteile es bietet.
externe Informationen öffnen

Sie möchten mit Ihrem Dacia komfortabel und entspannt in den Urlaub reisen? Dafür bietet sich das Urlaubszubehör aus dem Dacia Zubehörkatalog an: vom DVD-System über die Kühlbox und eine Tablethalterung bis hin zum Gepäcknetz.
externe Informationen öffnen

Mit den Autofahrer-Apps für Android AutoTM profitieren Sie im Alltag von echtem Mehrwert. Media-Nav Evolution dient dabei als Schnittstelle zwischen Smartphone und Fahrzeug. Wir stellen einige praktische Anwendungen vor.
externe Informationen öffnen

Doppelter Triumph für den Duster: Bei der Leserwahl „Familienautos des Jahres“ von Auto Straßenverkehr sicherte sich Deutschlands günstigster SUV in seiner Klasse den Import- und den Gesamtsieg in der Kategorie „Preis-Leistungs-Verhältnis“.
externe Informationen öffnen

Ein LPG Auto stellt eine besonders kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zu Benzinern und Dieseln dar. Dacia bietet in fast jeder Modellreihe eine Variante mit Flüssiggas an – und das ohne Aufpreis. Hier erfahren Sie alles zu LPG.
externe Informationen öffnen

Unsere Sommer-Ausflugstipps bieten für jeden ein passendes Ziel. Erkunden Sie die Europäische Keltenroute, erleben Sie die atemberaubende Schönheit der Deutschen Alpenstraße, gehen Sie auf Spurensuche auf der Klassikerstraße und vieles mehr.
externe Informationen öffnen

Wer sich vor dem Tanken über die aktuellen Spritpreise informiert, kann sich so manche Überraschung und viel Geld sparen. Wir stellen sechs Tank-Apps vor, die Ihnen dabei helfen, die günstigste Tankstelle in Ihrer Nähe zu finden.
externe Informationen öffnen

Die Dacia Historie ist reich an besonderen Meilensteinen. Ein wichtiges Highlight in der bisherigen Unternehmensgeschichte war die Premiere des Dacia Logan. Der Preisbrecher startete zunächst in zahlreichen europäischen Ländern durch. Ab 2005 war der Logan auch in Deutschland erhältlich und entwickelte sich rasch zum Erfolgsmodell. Bis heute verkaufte Dacia alleine in Deutschland rund 160.000 Exemplare. Wir blicken zurück auf 15 Jahre Dacia Logan und stellen natürlich auch den Nachfolger vor – den Logan MCV.
externe Informationen öffnen

Das Navigationssystem zu aktualisieren, sollte für Autofahrer zur regelmäßigen Routine gehören. Denn mit veraltetem Kartenmaterial kann die Reise zum gewünschten Ziel schon mal abenteuerlicher ausfallen als geplant. Das Straßensystem verzeichnet nämlich rund 2,7 Millionen Änderungen – pro Tag!1 Damit Ihr elektronischer Lotse stets auf dem Laufenden bleibt, sollten Sie regelmäßig die verfügbaren Updates für Ihr Navi herunterladen. Beim MEDIA NAV Evolution in Ihrem Dacia funktioniert das ganz einfach in sechs Schritten.
externe Informationen öffnen

Was kostet Autofahren wirklich? Klar, ein günstiger Anschaffungspreis hilft schon mal. Dacia gilt seit jeher als eine Marke mit besonders attraktiven Preisen. Doch das ist nur einer von vielen Vorteilen, den Dacia Fahrer bei der Betrachtung ihrer Autokosten genießen. Ebenfalls Spitze sind die Fahrzeuge mit bewährter Technik der Renault Gruppe bei bundesweit beachteten Restwert-Analysen wie „Wertmeister“ und „Restwertriesen“ sowie im Preis-Leistungs-Vergleich.
externe Informationen öffnen

Sie wollen Ihr Auto verkaufen? Dann bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten – vom Online-Portal bis hin zum Verkauf des Gebrauchten an einen Händler. Wir verraten, worauf Sie dabei achten sollten und wie Sie die Verkaufschancen steigern.
externe Informationen öffnen

Die Rettungsgasse kann Leben retten, wenn sich der Stau kilometerlang reiht. Durch sie gelangen Rettungskräfte schnell zum Unfallort und können Verletzten Hilfe leisten. Wir erklären, wie und wann die Rettungsgasse gebildet wird.
externe Informationen öffnen

Neuwagen um die 10.000 Euro gibt es nur wenige. Das Fachmagazin Auto Bild hat zehn Kandidaten unter die Lupe genommen – und lobt die beiden günstigsten Angebote Dacia Sandero und Logan MCV als Sparmeister und Raumwunder.
externe Informationen öffnen

Airbags im Auto bedeuten zusätzliche Sicherheit bei Unfällen. Doch wenn Kindersitze auf der Beifahrerseite installiert sind, kann der Airbag unter Umständen ein Risiko darstellen. Wann sollte er besser abgeschaltet werden, wann nicht?
externe Informationen öffnen

Der Dacia Duster geht auf die Jagd. Aber nicht etwa nach Wild steht ihm der Sinn, sondern nach Lob. Und davon erhält er im Test der „Deutschen Jagdzeitung“ reichlich.
externe Informationen öffnen

Marderbisse am Auto sind nicht nur ärgerlich und meist mit hohen Reparaturkosten verbunden. Sie können auch die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs beeinträchtigen oder sorgen schlichtweg für Stillstand. Nämlich dann, wenn der kleine Nager zum Beispiel das Zündkabel angeknabbert hat. Neben Kabeln zählen vor allem auch Kunststoff- und Gummiteile zu den häufigsten Opfern von Marderbissen. Wir stellen einige Maßnahmen zur Marderabwehr vor und verraten, wie wirksam sie wirklich sind.
externe Informationen öffnen

Zur richtigen Autopflege gehört auch das regelmäßige Polieren des Lackes. Das sorgt für glänzende Ergebnisse und trägt zum Werterhalt bei. Wir geben nützliche Tipps und verraten, welche Fehler Sie dabei unbedingt vermeiden sollten.
externe Informationen öffnen

Die neuen Sondermodelle „Deal“ von Dacia überzeugen mit attraktiver Ausstattung zum äußerst günstigen Preis: Anlässlich des Jubiläums „15 Jahre Dacia in Deutschland“ profitieren Kunden mit Duster Deal, Sandero Deal und Sandero Stepway Deal von einem starken Angebot. Der Clou: Alle drei sind mit dem neuen, besonders wirtschaftlichen LPG-Antrieb erhältlich.
externe Informationen öffnen

Wer störenden Geruch aus dem Auto entfernen möchte, steht meist vor einem Rätsel: Welche Methode wirkt wirklich gegen den Mief? Und ist die teuerste Lösung auch automatisch die beste im Kampf gegen üble Düfte im Auto? Wir verraten es Ihnen.
externe Informationen öffnen
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/ finden.