DaciaAktuelles



Auto Koch GmbH

Die modernen Multimediasysteme von Dacia überzeugen mit tollem Infotainment, zeitgemäßer Konnektivität, intuitiver Bedienbarkeit und dem für die Marke typischen attraktiven Preis. Das Besondere: Dacia bietet bereits im Kleinwagen Sandero eine breite Auswahl an Infotainmentsystemen, die im Grunde keine Wünsche offen lassen. Wir verraten, wie Media Control, Media Display und Media Nav den Autofahreralltag noch bequemer und unterhaltsamer gestalten und was das maßgeschneiderte Media-Nav Evolution im Elektroauto Dacia Spring so alles kann. Außerdem gewähren wir exklusive Experteneinblicke in die Entwicklung der Multimediasysteme.
externe Informationen öffnen
Autokauf: Dacia hat die treuesten Kunden Autokauf: Dacia hat die treuesten Kunden
Autokauf ist Vertrauenssache. Wer bereits gute Erfahrungen mit einer Marke gemacht hat, bleibt dieser oft treu. So wie bei Dacia. Die Marke hat laut einer aktuellen Studie die treuesten Kunden – und gewinnt ständig neue hinzu.
externe Informationen öffnen
Jetzt auf Winterreifen wechseln: So kommen Sie sicher durch Eis und Schnee Jetzt auf Winterreifen wechseln: So kommen Sie sicher durch Eis und Schnee
Sicherheit hat Vorfahrt: Wenn die dunkle Jahreszeit beginnt, sollten Autofahrer unbedingt die Sommer- gegen Winterreifen tauschen. Wir erklären, warum der Wechsel lohnt und informieren über Bußgelder, Strafen sowie gesetzliche Neuregelungen.
externe Informationen öffnen

Das Dacia Picknick zählt für Fans zu den absoluten Highlights des Jahres. Ein echtes Fest mit Freunden, Live-Musik und tollen Aktionen. Wir blicken zurück auf die Höhepunkte der vorangegangenen Ausgaben. Außerdem: sas Tollste vom Dacia Tag.
externe Informationen öffnen
Stromkosten für E-Autos: viel günstiger, als die meisten denken Stromkosten für E-Autos: viel günstiger, als die meisten denken
Vieles spricht für ein Elektroauto wie den Dacia Spring – auch die Betriebskosten? Wir rechnen nach, was Fahrten mit dem emissionsfreien City-Flitzer kosten und wie er sich im Vergleich mit konventionell angetriebenen Autos schlägt.
externe Informationen öffnen

Urlaub mit dem Auto erfreut sich wachsender Beliebtheit. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey gaben 2020 rund 70 Prozent der Befragten an, dass sie mit Pkw oder Wohnmobil zum gewünschten Ferienziel reisen wollen.1 Doch worauf sollten Sie achten, wenn Sie mit dem Auto verreisen? Und wohin mit sperrigen Urlaubsutensilien und Gepäck? Wir geben nützliche Tipps für alle, die jetzt auf große Fahrt gehen. Damit Sie sicher am Urlaubsort ankommen und Ihre Ferien mit dem Auto entspannt genießen.
externe Informationen öffnen

Dacia präsentiert auf der IAA Mobility 2021 in München eine spektakuläre Weltpremiere. Darüber hinaus können Besucher die komplette erneuerte Modellpalette erleben und mit dem rein elektrischen Dacia Spring auf Tour gehen. Alle Infos.
externe Informationen öffnen

Dacia startet mit einem rundum neuen Auftritt durch. Logo, Schrift und Farbwelt präsentieren sich in frischem Design. Der ebenfalls neue Markenclaim bringt die Philosophie von Dacia perfekt auf den Punkt: „Einfach gut“.
externe Informationen öffnen

Bei unserem Fotowettbewerb rücken wir Sie und Ihren Dacia ins Rampenlicht. Posten Sie die schönsten Urlaubsbilder mit Ihrem Dacia und mit ein wenig Glück kürt Sie die Facebook-Community zum Sieger. Als Preis lockt ein Dacia Zubehör-Gutschein im Wert von 200 Euro.
externe Informationen öffnen

Wir holen den elektrischen Kleinwagen aus seiner Verpackung und beleuchten ihn von allen Seiten. Der Dacia Spring in unserem ersten Unboxing Video. Sehen Sie selbst!
externe Informationen öffnen

Die Dacia Historie ist reich an beeindruckenden Meilensteinen. Alles begann 1968 mit dem Dacia 1100. Heute ist der Hersteller in 44 Märkten international erfolgreich und hat weltweit viele Fans. Wir lassen die Erfolgsstory Revue passieren.
externe Informationen öffnen

Ein einsamer Dacia Logan beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring, umzingelt von 500-PS-Boliden: Gewonnen hat er nicht, aber in den Augen der Fans ist er der „Sieger der Herzen“.
externe Informationen öffnen

Der Akkunotstand auf der Autofahrt hat ab sofort ein Ende: Damit Dacia Fahrern nicht der Smartphone-Saft ausgeht, hat die Marke ein neues, cleveres Zubehör im Angebot – eine komfortable Mittelarmlehne mit kabelloser QI-Ladefunktion.
externe Informationen öffnen

Sie möchten günstig tanken? Wir verraten, wie das klappt. Erste Regel: Sie sollten es vermeiden, morgens eine Tankstelle anzusteuern. Denn im Lauf des Tages sinkt meist der Spritpreis und erreicht gegen 19 Uhr einen Tagestiefststand.
externe Informationen öffnen

Höhere Bußgelder für zu schnelles Fahren: Bund und Länder haben sich auf einen neuen Bußgeldkatalog geeinigt, mit dem Geschwindigkeitsübertretungen und sonstige Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung deutlich teurer werden.
externe Informationen öffnen

Mit dem Dacia Gebrauchtwagen Ankaufservice – der ab sofort unter der Internetadresse ankaufservice.dacia.de kostenlos verfügbar ist – können Kunden ihr Fahrzeug bequem online bewerten lassen und auf Wunsch anschließend bei einem ausgewählten Händler verkaufen. Wir erklären, wie der neue digitale Service von Dacia funktioniert und was der Online-Auftritt der Marke sonst noch zu bieten hat.
externe Informationen öffnen

Beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring geht 2021 auch ein Dacia Logan an den Start. Der Tourenwagen vom Team Ollis Garage entwickelte sich in den Vorbereitungsläufen für den Langstreckenklassiker schnell zum Publikumsliebling. Der Erfolg ließ ebenfalls nicht lange auf sich warten: Der hurtige Dacia Logan feierte den ersten Klassensieg der rumänischen Marke auf der Nordschleife.
externe Informationen öffnen

Kennen Sie „Lifehacks“? Das sind clevere Kniffe für den Alltag. Wir zeigen zehn praktische und kostengünstige Ideen, die Autofahrern das Leben erleichtern – vom Gummihandschuh gegen Hundehaare bis zum Tennisball für’s Einparken.
externe Informationen öffnen

Vom bevorstehenden Führerscheintausch haben Sie noch nichts gehört? Dann sollten Sie sich jetzt informieren. Denn vielleicht gehören Sie zur ersten Gruppe, die ihren „Lappen“ bereits bis zum 19. Januar 2022 eintauschen muss. Alle Infos.
externe Informationen öffnen

MY Dacia kommt – und zwar gleich im Doppelpack! Ab sofort starten mit MY Dacia Web und der MY Dacia App zwei neue und praktische Angebote, die Besitzern eines Dacia im Alltag viele Vorteile bescheren: Angefangen bei der virtuellen Garage über das digitale Fahrzeughandbuch bis hin zu nützlichen Tipps, attraktiven Angeboten und tollen Gewinnspielen.
externe Informationen öffnen

Das neue EU-Reifenlabel 2021 ist seit dem 01. Mai in Kraft getreten. Wichtigstes Novum gegenüber der bisherigen Lösung: Veränderte Klassifizierungen – z.B. für Geräuschentwicklung und Rollwiderstand – sowie die neue Winterreifenkennzeichnung sollen noch besser über die Eigenschaften eines Reifens informieren und so den Reifenkauf zusätzlich erleichtern.
externe Informationen öffnen

Ist Autofahren trotz Ausgangssperren während der Corona-Pandemie erlaubt? Und wie viele Personen dürfen gleichzeitig in einem Fahrzeug unterwegs sein? Wir geben Antworten auf die wichtigsten Autofahrer-Fragen während des Covid-Lockdowns.
externe Informationen öffnen

Psst, weitersagen! In diesem Monat bieten wir Ihnen wieder zahlreiche heiße Dacia Deals. Profitieren Sie von aktuellen Aktionen sowie attraktiven Prämien. Und mit etwas Glück übernehmen wir sogar Ihre Werkstattrechnung.
externe Informationen öffnen

Mit dem Wechselkennzeichen können Autobesitzer zwei Fahrzeuge mit identischem Kfz-Kennzeichen nutzen. Die Regelung gilt in Deutschland seit 2012 – allerdings mit gewissen Einschränkungen. Wir verraten, worauf Sie achten sollten.
externe Informationen öffnen

Die Multimediasysteme von Dacia überzeugen mit zeitgemäßer Konnektivität, intuitiver Bedienbarkeit und tollem Infotainment. Wir stellen die drei Systeme vor und verraten, wie sie den Alltag noch bequemer und unterhaltsamer gestalten.
externe Informationen öffnen

Beim Gebrauchtwagenkauf sollten Autokäufer einige Tipps beherzigen, um ärgerliche Überraschungen zu vermeiden. Besondere Wachsamkeit gilt beim Thema Tachobetrug. Wir verraten, worauf Sie achten sollten und wie Sie sich schützen.
externe Informationen öffnen

Im Dacia Shop können Sie Ihr Wunschauto jetzt bequem, sicher und schnell online kaufen. Besonderes Highlight: Aktuell erhalten Neuwagenkäufer einen Gutschein über 250 Euro für den Erwerb von Zubehör oder Serviceverträgen.
externe Informationen öffnen

Na, schon auf Sommerreifen gewechselt? Wenn das Thermometer dauerhaft über die Marke von sieben Grad Celsius klettert, sollten Autofahrer die Winterreifen im Keller einlagern und stattdessen die sommerlichen Sohlen montieren. Wir verraten, welche Vorteile Sommerreifen bieten und worauf Sie bei der Montage achten sollten.
externe Informationen öffnen

Inspektion und Ölwechsel stehen bei jedem Fahrzeug in regelmäßigen Abständen auf dem Programm. Wir verraten, warum Autobesitzer diese sogenannten Service-Intervalle unbedingt einhalten sollten, was unsere Experten dabei prüfen und welche Vorteile der fachmännische Service bei einem Dacia Vertragshändler bietet.
externe Informationen öffnen

Die modernen Multimediasysteme von Dacia überzeugen mit zeitgemäßer Konnektivität, intuitiver Bedienbarkeit und tollem Infotainment. Wir stellen die drei Systeme vor und verraten, wie Media Control, Media Display und Media Nav den Autofahreralltag noch bequemer und unterhaltsamer gestalten.
externe Informationen öffnen

Ein LPG Auto stellt eine besonders kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zu Benzinern und Dieseln dar. Dacia bietet in fast jeder Modellreihe eine Variante mit Flüssiggas an – und das ohne Aufpreis. Hier erfahren Sie alles zu LPG.
externe Informationen öffnen

Die Klimaanlage sollten Autofahrer auch im Winter regelmäßig aktivieren. Sie entzieht dem Innenraum die Feuchtigkeit – so beschlagen die Scheiben weniger. Weitere Vorteile: Wer die Klimaanlage auch im Winter öfters aktiviert, erhöht ihre Lebensdauer und verhindert, dass sich im System schädliche Pilze ansiedeln.
externe Informationen öffnen

Mit dem neuen digitalen Service Dacia@Home können Kunden viele gewohnte Dienstleistungen bequem von zuhause aus nutzen: Kontaktieren Sie unsere Service-Mitarbeiter per Telefon oder direkt via Live-Chat und erhalten Sie aktuelle Informationen zu den Modellen von Dacia oder vereinbaren
externe Informationen öffnen

Im ersten Teil unserer Winterinspektion haben Sie alles über Batterien, Winterreifen und die wichtigsten Antriebstipps für die Winterwartung erfahren. Im zweiten und letzten Teil einer Reihe kleiner Empfehlungen zum Fahren im Winter erklären wir Ihnen, welche praktischen Hilfsmittel Sie nicht verpassen sollten.
externe Informationen öffnen

Verkehrsschilder ermöglichen ein zivilisiertes Miteinander im Straßenverkehr. Doch was passiert, wenn sie derart zugeschneit oder verschmutzt sind, dass ihre Bedeutung nicht mehr sofort erkennbar ist? Müssen Autofahrer z.B. ein Knöllchen bezahlen, obwohl das entsprechende Hinweisschild auf ein Tempolimit verschneit war? Wir geben Antworten auf diese und weitere Fragen.
externe Informationen öffnen

Mit der Wallbox Förderung der KfW-Bank erhalten Besitzer eines Elektroautos wie dem Dacia Spring Electric einen staatlichen Zuschuss von 900 €, wenn sie bei sich zuhause eine Ladestation installieren. Wir verraten, worauf Sie dabei achten sollten.
externe Informationen öffnen

Winterkleidung im Auto kann zu einem echten Problem werden. Klar, dicke Handschuhe, Mantel und Mütze halten auch an klirrend kalten Tagen muggelig warm. Doch unter Umständen können sie zu einem echten Sicherheitsrisiko werden. Wir verraten, was der Gesetzgeber vorschreibt und warum es ratsam ist, im Auto auf dicke Jacke & Co. zu verzichten.
externe Informationen öffnen

2021 stehen Autofahrern einige Neuerungen ins Haus. So steigen zum Beispiel die Kraftstoffpreise, im Gegenzug erhöht der Staat aber auch die Pendlerpauschale. Außerdem gilt für neu zugelassene Fahrzeuge eine strengere Abgasnorm und dank neuer Verkehrsregeln müssen zum Beispiel Gaffer künftig mit härteren Strafen rechnen. In unserem praktischen Überblick finden Sie die wichtigsten Infos.
externe Informationen öffnen

Gerade im Winter ist Ihr Auto zahlreichen Umwelteinflüssen ausgesetzt, die das „Stress-Level“ für Lack und Karosserie erhöhen. Mit unseren Autowäsche-Tipps erzielen Sie glänzende Ergebnisse und erhalten den Wert Ihres Fahrzeugs.
externe Informationen öffnen
Auto-Wintercheck, Teil 1: Tipps für Batterie, Reifen, Bremsen & Co. Auto-Wintercheck, Teil 1: Tipps für Batterie, Reifen, Bremsen & Co.
Der Winter bringt nicht nur Santa Claus und den Weihnachtsmann mit sich, sondern für den vorsorglichen Autobesitzer auch die ein oder andere Zusatzarbeit. Wir geben Ihnen nützlichen Tipps, damit Sie nicht bei dieser kalten Jahreszeit, auf der Strecke bleiben. Im ersten Teil des Wintercheck dreht sich alles um Batterie, Winterreifen, Scheibenwischer & Co.
externe Informationen öffnen
Kling, Glöckchen, Klingelingeling: Weihnachtsschmuck fürs Auto Kling, Glöckchen, Klingelingeling: Weihnachtsschmuck fürs Auto
Vor kurzem noch, wärmten die Sonnenstrahlen unsere Haut – nun mümmeln wir uns bereits in dicke Winterjacken ein und denken über das Weihnachstmenü nach. Für viele Mitmenschen darf während der besinnlichen Zeit der Weihnachtsschmuck fürs Auto nicht fehlen. Spätestens jetzt sieht man sie immer häufiger: blinkende Weihnachtsbäume, kleine Lichterketten und Nikolausmützen in oder am Fahrzeug. Sieht schön aus, ist aber in vielen Fällen nicht erlaubt.
externe Informationen öffnen

Geschenke mit Herz sind gerade zu Weihnachten eine wunderbare Alternative. Anstatt wie jedes Jahr die neuesten Technik-Gadgets oder das zehnte Paar Ohrringe zu verschenken, könnten wir dem Konsumdenken doch zumindest teilweise mal entsagen. Wir haben ein paar Ideen für Weihnachtsgeschenke mit Herz, mit denen Sie etwas für den guten Zweck tun.
externe Informationen öffnen

Oh oh, das sieht ziemlich kalt am Kopf des Weihnachtsmanns aus! Ab nächsten Jahr wird er das erste Mal vollelektrisch unterwegs sein. Ob die Rentiere ihm deshalb aus Spaß seine Mütze geklaut haben oder er sie beim Verladen der Geschenke verloren hat?
Aber Sie helfen ihm sicher – es könnte sich für Sie lohnen. Denn wer dem Weihnachtsmann bei der Suche hilft, hat gute Chancen, bei unserem Weihnachtsgewinnspiel zu gewinnen!
externe Informationen öffnen

Ist Winterdiesel heute bei Minustemperaturen noch erforderlich? Sind im Winter nicht eher schlappe Batterien, vereiste Scheiben und eingefrorenes Wischwasser die Feinde des Autofahrers? Mitnichten, denn bei besonders niedrigen Temperaturen flockt das im Diesel enthaltene Paraffin aus, verstopft den Kraftstofffilter und das Auto springt partout nicht an. Wir erläutern, was die Mineralölkonzerne tun, um Ihren Diesel bei niedrigen Minustemperaturen am Laufen zu halten, und was Sie als Fahrer unbedingt unterlassen sollten.
externe Informationen öffnen

Die Kfz-Versicherung, präzise gesagt eine Kfz-Haftpflichtversicherung, ist in Deutschland für jedes Auto gesetzlich vorgeschrieben. Ohne sie kann hierzulande kein Fahrzeug zugelassen werden.1 Neben der sogenannten Haftpflicht gibt es aber auch Teilkasko und Vollkasko. Aber was genau verbirgt sich dahinter und welche dieser Versicherungen übernimmt im Fall der Fälle welche Schäden? Wir verraten es Ihnen und geben – rechtzeitig zum Stichtag für den Kfz-Versicherungswechsel am 30.11. – wertvolle Tipps mit Mehrwert.
externe Informationen öffnen

Wer Heiztipps befolgt, spart bares Geld. Wer jedoch im Winter die eigenen vier Wände falsch heizt, bläst im wahrsten Sinne des Wortes Geld zum Fenster hinaus. Wir verraten Ihnen wertvolle Heiztipps, mit denen Sie bares Geld sparen und zudem einen möglichen Schimmelbefall vermeiden.
externe Informationen öffnen

Ein Knöllchen auf dem Supermarktparkplatz hängt am Scheibenwischer. Da staunen die meisten Autofahrer nicht schlecht. Wer jetzt denkt, es handele sich wohl um einen schlechten Scherz, der liegt nicht ganz richtig. Als Betreiber eines Parkplatzes darf ein Supermarkt nämlich durchaus "Strafzettel“ für widerrechtliches Parken verteilen – wenn gewisse Regeln eingehalten werden. Wir klären auf, was gesetzlich erlaubt ist und geben Tipps, wie Sie sich vor zu hohen Gebühren schützen.
externe Informationen öffnen

Sicher telefonieren im Auto? Natürlich geht das. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine Freisprecheinrichtung und ein einigermaßen modernes Mobiltelefon oder Smartphone. Der Clou: Die aktuellen Dacia Modelle verfügen je nach Ausstattung bereits serienmäßig über eine Freisprecheinrichtung. Wir verraten am Beispiel des Media Nav Evolution, welche Vorteile dies bietet. Außerdem stellen wir weitere Lösungen vor, mit denen Autofahrer auch unterwegs sicher telefonieren können.
externe Informationen öffnen

Erinnern Sie sich noch an die folgende Liedzeile? "Regentropfen, die an mein Fenster klopfen…“. Der unvergessene Heinz Erhardt trällerte sie einst in einem amüsanten Sketch mit Rudi Carrell, und musste prompt eine deftige Dusche über sich ergehen lassen.1 Selbstverständlich bleiben wir Autofahrer bei jeglicher Art von Regen oder Nässe trocken – allerdings gibt es trotzdem einige wichtige Dinge die bei nasser Straße beachtet werden sollten. Allein die Statistik zeigt, dass das Unfallrisiko doppelt so hoch ist, wie auf trockener Straße. Wir geben Ihnen hier zehn grundlegende Tipps – von A wie Aquaplaning bis Z wie zurückhaltende Fahrweise.
externe Informationen öffnen

Wildwechsel passieren wie aus dem Nichts: Plötzlich steht ein riesiger Rehbock mitten auf der Landstraße, dann knallt’s. So oder so ähnlich ergeht es hierzulande im Schnitt alle zweieinhalb Minuten einem Autofahrer.1 Gerade im Herbst ist das Risiko eines Wildwechsels und damit die Gefahr eines Wildunfalls besonders groß. Wir verraten Ihnen, wie Sie einer Kollision vorbeugen können und was Sie tun müssen, wenn es doch mal gekracht hat.
externe Informationen öffnen

Mit dem Handy am Steuer telefonieren, kurz eine SMS lesen – Hand aufs Herz: Wer hat es nicht schon mal gemacht? Dass das verboten ist, wissen die meisten Autofahrer. Weniger bewusst sind sie sich hingegen über die tödliche Gefahr, die davon ausgeht, im Blindflug hinterm Steuer zu sitzen.
externe Informationen öffnen

Autofahren bei starkem Wind – das erwartet die Autofahrer vermehrt im Herbst. Und zwar nicht nur in höheren Lagen, sondern auch im Flachland. Häufig taucht Seitenwind unversehens an Stellen auf, wo selbst Routiniers am Steuer nicht damit gerechnet hätten. Wir beleuchten die unsichtbare Gefahr, die von Sturmböen ausgeht, und geben Tipps zum richtigen Verhalten fürs Autofahren bei starkem Wind.
externe Informationen öffnen

Für Autofahrer ist die dunkle Jahreszeit mit einigem Unbill verbunden. Denn wenn Laub die Straßen bedeckt, Regen auf die Windschutzscheibe prasselt, Nebelschwaden umherwabern und die frühe Dämmerung die Natur in ein fahles Licht taucht, sollten alle Sinne geschärft sein. Wir verraten Ihnen die wichtigsten Tipps, damit Sie gut und sicher durch den Herbst kommen.
externe Informationen öffnen

Jedes Jahr auf`s Neue müssen alle Autofahrer in Deutschland bei Beginn der Sommer und Winterzeit, ihre Reifen wechseln. Doch wie demontiert man diese am besten, lagert sie bei diversen Wetterbedingungen und kontrolliert, ob sie überhaupt noch für den Straßenverkehr geeignet sind? Wir geben Ihnen praktische Tipps, damit Ihre Reifen Sie bei keiner Jahreszeit im Stich lassen.
externe Informationen öffnen

Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Damit Sie Gefahren im Straßenverkehr rechtzeitig erkennen und erfolgreich „umschiffen“, geben wir Ihnen regelmäßig nützliche Tipps, zum Beispiel zum richtigen Autofahren bei Regen. Doch nicht nur bei Nässe gilt erhöhte Vorsicht. Auch die tiefstehende Sonne kann im Straßenverkehr problematisch sein. Wir verraten Ihnen, wie Sie dennoch sicher ans Ziel kommen.
externe Informationen öffnen

Kaum ist der Sommer vorbei, kündigen sich im Herbst oft starke Gewitter mit heftigen Regenschauern, Blitz und Donner an. Wir geben einige nützliche Tipps, wie man sich als Autofahrer bei kräftigem Gewitter fehlerfrei verhält.
Nach einigen Tagen oder gar Wochen Hitze und Trockenheit freut sich die Natur über ausgiebigen Niederschlag. Für Autofahrer kann so ein Unwetter allerdings gefährlich werden – Blitze können einen blenden und auf der nassen Fahrbahn droht auf einmal eine erhöhte Gefahr des Aquaplaning. Zudem erschrecken viele Fahrer bei Donner und Blitz, sodass es zu einem erhöhten Unfallrisiko im Straßenverkehr kommt.
externe Informationen öffnen

Sie merken, dass irgendetwas beim Fahren nicht stimmt? Das gewohnt stabile und komfortable Fahrverhalten ist plötzlich einem schwammigen Handling gewichen? Hinzu kommt: Aus einem der Radkästen dringt ein seltsames Geräusch in den Fahrzeuginnenraum? Dann sind das klare Anzeichen für eine Reifenpanne. Doch wie sollten Sie sich in diesem Fall verhalten und was gilt es beim Radwechsel oder bei der Verwendung eines Reifendichtmittels zu beachten? Wir geben nützliche Tipps, wie Sie sicher ans Ziel kommen.
externe Informationen öffnen

Der Licht-Test ist eine der traditionsreichsten Verkehrssicherheitsaktionen für Deutschlands Autofahrer. 2020 steht er unter dem Motto „Licht, Sicht und Sicherheit!“ – und genau darum geht es. Gönnen Sie sich und Ihrem Dacia ein gutes Stück mehr Sicherheit in der dunklen Jahreszeit und holen Sie sich die Plakette für den kostenlosen Licht-Test. Die Aktion läuft den ganzen Oktober lang bei allen teilnehmenden Dacia Händlern und anderen Kfz-Meisterbetrieben.
externe Informationen öffnen
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/ finden.